Home
| Home |   | Sitemap |   | Testimonials |   | Partner |   | Links |   | Stichwortverzeichnis |   | Inscreenum |  

| Aktuelle Ausgabe
| Archiv
| Anzeigen
| Abo/Einzelausgaben
| Veranstaltungen/Dienste
| Über COVISS
| Redaktion/Verlag
| Leserbriefe
| Kontakt
| Impressionen
| Bestellung Buch




Unperfekte Räume für unperfekte Menschen
Atmosphäre des Unfertigen bewusst herbeigeführt
 
Eine psychiatrische und psychologische Praxisgemeinschaft wird in die bestehende Raumlandschaft des in den 1970er Jahren erbauten Bürokomplexes eingebaut. Das transformierte Gefüge bietet bewusst differenziert gestaltete Umgebungen für die Patienten. Empfang und Wartezone fallen auf durch vorhandene, roh und sichtbar belassene Materialien. Der zementöse Unterlagsboden und die rohen Betondecken scheinen hervorzuheben, was gewöhnlich verborgen ist: Spuren der Vergangenheit, Baustellennotizen, Flickstellen, Haustechnikleitungen.

«Menschen, die sich in psychiatrische Betreuung begeben, müssen sich wohlfühlen». Diese zentrale Prämisse leitete den Entwurf. Die eingebaute Arztpraxis bietet bewusst differenziert gestaltete Umgebungen für die Patienten. Unterschieden wird dabei zwischen Transit- und Behandlungsbereich. […] 
 
Ausgabe "2020/2 - Juni/Juli" bestellen
 
Text Lukas Bonauer
Bild SQWER
 




Lifecom


Xen-On


Verkehrshaus