Home
| Home |   | Sitemap |   | Testimonials |   | Partner |   | Links |   | Stichwortverzeichnis |   | Inscreenum |  

| Aktuelle Ausgabe
| Archiv
| Anzeigen
| Abo/Einzelausgaben
| Veranstaltungen/Dienste
| Über COVISS
| Redaktion/Verlag
| Leserbriefe
| Kontakt
| Impressionen
| Bestellung Buch




Rigips AG − Rigips Habito
Die neue Dimension rundum perfekter Trockenbauwände
 
Mauern war gestern, die Zukunft des Innenausbaus beginnt heute − mit der komplett neu entwickelten Rigips Habito Bauplatte. Diese bietet unbegrenzte Flexibilität, maximale mechanische Stabilität und widersteht sogar Einbruchversuchen. Und das Beste daran: Schwere Lasten wie Regale, Schränke, TV-Screens sowie andere technische Geräte lassen sich ohne Dübel an die Wand schrauben.

Wände beeinflussen wesentlich das Lern-, Arbeits- und Wohnumfeld. Die Ansprüche an sie sind hoch. So sollten sie frei gestaltet werden können; das Anbringen von Einrichtungsgegenständen sollte einfach vonstattengehen. Ferner sollten die Wände stärkeren mechanischen Belastungen problemlos standhalten. Wenn dann noch ein erstklassiger Schall- und Brandschutz gefordert sowie ein angenehmes Raumklima und ökologische Nachhaltigkeit erwünscht ist, steht ab heute fest: Die richtige Wahl heisst: Rigips Habito Bauplatte.

Unschlagbar
Individualität, Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit sind zentrale Anforderungen an das Bauen von heute. Dafür braucht es innovative Lösungen – bei den Abläufen ebenso wie bei den eingesetzten Systemen. Deshalb hat Rigips die einzigartige, revolutionäre Habito Bauplatte entwickelt. Sie verfügt über einen wesentlich dichteren Gipskern, der mit einer speziellen Formulierung versetzt ist. Aufgrund ihrer unschlagbaren Fähigkeiten kann sie überall eingesetzt werden – im Wohnbau wie in Infrastrukturbauten, Freizeiteinrichtungen, Hotels oder Gastrobetrieben.

So wie immer – nur schneller
Der Termin- und Preisdruck auf dem Bau erfordert immer mehr Tempo und effiziente Arbeitsweisen. Weil die Qualität dabei nicht auf der Strecke bleiben darf, müssen sich Unternehmer auf durchdachte, einfach handhabbare und geprüfte Baumaterialien verlassen können. Die Rigips Habito Bauplatte erfüllt diese Kriterien bei der Verarbeitung mit einem Zusatzbonus: Schwere Lasten lassen sich mit einfachen Spanholzschrauben anbringen – auch ohne spezifische Metall- oder Nylondübel und ohne Lochbohrung in die Platte. So spart man erneut entscheidend Zeit ein.



Rigips Habito Bauplatte – die Vorteile im Überblick

Dübelfrei: Hohe Lasten ohne Dübel und Bohrmaschine anbringbar

Tragfest: Bis zu 30 kg Zugfestigkeit pro Schraube

Robust: Mechanisch widerstandsfähig, robust und einbruchsicher

Komfortabel: Ausgezeichnete Schallschutzeigenschaften

Einfach: Wie jede andere Rigips Trockenbauplatte verarbeitbar 
 
Ausgabe "2017/2 - April/Mai" bestellen
 
 




Lifecom


Xen-On


Verkehrshaus