Home
| Home |   | Sitemap |   | Testimonials |   | Partner |   | Links |   | Stichwortverzeichnis |   | Inscreenum |  

| Aktuelle Ausgabe
| Archiv
| Anzeigen
| Abo/Einzelausgaben
| Veranstaltungen/Dienste
| Über COVISS
| Redaktion/Verlag
| Leserbriefe
| Kontakt
| Impressionen
| Bestellung Buch




 
Licht − Architektur − Raumfunktion
Drei Schritte zum Farbkonzept
 
Warum Farbe? Neue Farbtheorien weisen darauf hin, dass unsere Farbwahrnehmung nicht da ist, um Farben zu erkennen − wir nehmen Farben wahr, um Formen zu erkennen. Jede Form wird über Farben optisch erfahrbar.

Form sagt uns, was es ist − ein Stuhl zum Beispiel −, und Farbe sagt uns, wie es ist − aus Holz, geölt, gemütlich, zierlich, einladend und modern zum Beispiel. Somit erfüllen Farben drei Funktionen in der Architektur: sie nutzen das Licht im Raum und prägen seine Atmosphäre; sie differenzieren die Elemente der Architektur und richten unsere Aufmerksamkeit auf das Wichtige; sie bringen Kontraste und Individualität – die eingehauchte Magie, die ein Raum braucht, um schön zu sein.

Dem entgegenzusetzen ist die Feststellung, dass Farbkonzepte, die nach rein subjektiven Kriterien umgesetzt werden, die Architektur oft trivialisieren. Dies soll vermieden werden, weshalb wir hier objektive Auswahlkriterien für Farbgestalter vorstellen, die Farbe, Licht und Form in einen logischen Zusammenhang stellen. […] 
 
Ausgabe "2016/1 - Februar/März" bestellen
 
Text Katrin Trautwein
Bild kt.COLOR
 




Lifecom


Xen-On


Verkehrshaus