Home
| Home |   | Sitemap |   | Testimonials |   | Partner |   | Links |   | Stichwortverzeichnis |   | Inscreenum |  

| Aktuelle Ausgabe
| Archiv
| Anzeigen
| Abo/Einzelausgaben
| Veranstaltungen/Dienste
| Über COVISS
| Redaktion/Verlag
| Leserbriefe
| Kontakt
| Impressionen
| Bestellung Buch



| Fassaden zeigen Bilder vom Kunstmaler Robert Zünd.
  Die generationenübergreifende Geschichte der rein mineralischen Farb- und Handwerkskunst auf modernen Gebäudefassaden.
| Der BIM-Euphorie mit Denkweite und -freiheit begegnen.
  Über die Schattenseiten des Digitalisierungshypes laut nachzudenken, verlangt heute ein ho-hes Mass an Zivilcourage.
| Stationen auf dem langen Weg zum Bau des Jahres 2018.
  Es ist nicht das Zusammenspiel von historischen und neuen Bauelementen, was dieses Haus zu einem besonderen Gebäude macht.
 
Weitere Beiträge:
 
Bedeutung der Haptik als Folge der Digitalisierung | interzum – Koelnmesse – 21. bis 24. Mai 2019      
Erhaltenswürdige Fachmesse Cultura Suisse | Museen, Denkmalpflege und Kulturgüter      
Land nutzen – wie Städte gerechter wachsen | Internationale Fachtagung ETH Wohnforum 2019      




Lifecom


Xen-On


Verkehrshaus